Aufruf zur Mitwirkung: Arbeitsgemeinschaft für Kultur und Geschichte des Marktes Pfaffenhofen

Gemälde Pfaffenhofen

F. Scheiner 1987

Im Jahr 2024 begeht der Markt ein bedeutendes Jubiläum: 550 Jahre Marktrechtsverleihung. Der Ausschuss für Jugend-, Kultur und Sport hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen dies zum Anlass zu nehmen, um verschiedene kulturelle Aktionen und Projekte zur Geschichte des Marktes und zum kulturellen und gesellschaftlichem Leben in unserer Gemeinde ins Leben zu rufen. Hierzu zählen etwa die Aufarbeitung des Gemeindearchivs und der historischen Sammlung oder die Erarbeitung eines Jahresprogramms für das Jubiläumsjahr. Die Arbeitsgemeinschaft steht unter Schirmherrschaft der Marktgemeinde. Die Bürgerschaft und die Vereine sind zur aktiven Mitwirkung aufgerufen.

Wenn Sie Interesse haben sich in der Arbeitsgemeinschaft für Kultur und Geschichte zu engagieren, können Sie sich jederzeit im Rathaus unter 07302/960010 melden. Die ersten Arbeitstreffen werden voraussichtlich ab Frühjahr 2021 stattfinden können.

drucken nach oben