Kommunale Verdienstmedaille für Pfaffenhofener Bürger

    Kommunale Verdienstmedaille verliehen an Anton Rupp und Marlies Staudenecker

    Landrat Torsten Freudenberger hat am 13. September im Rahmen einer Ehrungsfeier im Vöhringer Wolfgang-Eychmüller-Haus langjährig für das Gemeinwohl engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger des Landkreises Neu-Ulm geehrt, darunter auch verdiente Persönlichkeiten aus Pfaffenhofen und Holzheim.

    Im Rahmen des Festakts erhielten die Holzheimer Altbürgermeisterin Ursula Brauchle, der Remmeltshofer Kreisrat und langjährige Marktgemeinderat Anton Rupp und die langjährige Marktgemeinderätin Marlies Staudenecker die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze in Anerkennung ihres Engagements für ihre Gemeinden und für ihre Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung.

    Wir danken für das außerordentliche Engagement für die Gemeinschaft am Ort und gratulieren allen Geehrten herzlichst zu dieser besonderen Auszeichnung!

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.