Startschuss für den Spielplatz in der Max-Rauth-Straße

  • Pfaffenhofen a.d. Roth
Die Bauhofmitarbeiter vor den tollen neuen Spielgeräten

Nachdem Anfang des Monats bereits der Spielplatz in der Rudolf-Steiner-Straße nach einer Rundumerneuerung wiedereröffnet werden konnte, wurde am vergangenen Montag nun auch der Spielplatz in der Max-Rauth-Straße offiziell wieder freigegeben. In den vergangenen Monaten wurden durch unsere Kollegen…

Zentrale Gedenkstunde für die Opfer der Corona-Pandemie

  • Holzheim
  • Pfaffenhofen a.d. Roth
  • Aktuelles

Am Sonntag, den 18. April, fand in Berlin eine zentrale Gedenkstunde für die Opfer der Corona-Pandemie statt. Seit nun mehr als einem Jahr sind allein in Deutschland fast 80.000 Menschen im Zusammenhang mit dem Virus SARS-COVID-19 verstorben.

Historische Haustafel der „inneren Taferne” an Gemeinde übergeben

  • Pfaffenhofen a.d. Roth
  • Gemeinde

Ein besonderes historisches Zeugnis aus der Pfaffenhofener Geschichte wurde unlängst dem Rathaus für die ortsgeschichtliche Sammlung übergeben. Es handelt sich um eine Haustafel, die Ende des 18. Jahrhunderts an der „inneren Taverne” oder auch „alten Taferne” angebracht war.

Erinnerung und Mahnung zum 75. Jahrestag des Bomberabsturzes

  • Pfaffenhofen a.d. Roth
  • Aktuelles

Ein große Zahl von Bürgern, Abordnungen der örtlichen und us-amerikanischen Veteranen- und Soldatenvereinen, ranghohe Vertreter der amerikanischen Streitkräfte und der Bundeswehr, örtliche Kommunalpolitiker und Geistliche hatten sich am Gedenkstein eingefunden. Sie gedachten dem Absturz eines…

Filter

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.