Jugendbeauftragte

Die Marktgemeinde bietet auch für unsere Jugend eine große Bandbreite an Aktivitäten und vielerlei Möglichkeiten der Begegnung. Gerade die Vereine in Pfaffenhofen und den Ortsteilen haben ein interessantes sportliches, musisches und gesellschaftliches Angebot für unsere Kinder und Jugendlichen. Im Jugendhaus der Gemeinde in der Alten Schule in Pfaffenhofen besteht darüber hinaus seit vielen Jahren ein örtlicher Jugendtreff, der allen Pfaffenhofener Jugendlichen regelmäßig offen steht. Mit der Renovierung der Alten Schule wird der Jugendraum der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Die neuen Öffnungszeiten werden nach Wiedereröffnung an dieser Stelle veröffentlicht.

Durch den Marktgemeinderat wurden zudem Jugendbeauftragte berufen, die in allen Anliegen Ansprechpartner für unsere Jugendlichen und der jungen Erwachsenen sind.

Zu Jugendbeauftragten wurden bestellt:

  • Robert Walz
  • Claudia Walk

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.