Baugrundstücke

Neue Internetplattform für Bauplatzinteressenten gestartet

Um unseren Bürgerinnen und Bürgern moderne und innovative Kommunikationsprozesse anzubieten sowie um die rechtlichen Rahmenbedingungen einhalten zu können, haben wir uns entschieden, den gesamten Prozess der Bauplatzvermarktung zu digitalisieren. Die Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhofen nutzt hierzu künftig die Plattform BAUPILOT.

Um bei neuen Informationen zu aktuellen und zukünftigen Baugebieten und Baugrundstücken berücksichtigt zu werden, laden wir Sie ein, sich über die Plattform BAUPILOT auf unserer kommunalen Interessentenliste einzutragen.

Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Internetseite www.baupilot.com aufrufen.
  2. Ort (Pfaffenhofen oder Holzheim) in die Suche eingeben.
  3. Das entsprechende Wappen anklicken oder beim Umkreis „direkt“ auswählen und die Suche ausführen.
  4. Rechts unterhalb des Kartenausschnittes den Button „In Interessentenliste eintragen“ anklicken.
  5. „Jetzt registrieren“ anklicken oder falls bereits geschehen, direkt anmelden.

Ihre Daten können Sie nun selbstständig verwalten und aktualisieren. Sie können sich auch in mehreren Interessentenlisten eintragen. Z.B. Markt Pfaffenhofen, Holzheim, usw.

Sobald es Neuigkeiten über Bauplätze in den Orten gibt, für welche Sie sich in die Interessentenliste eingetragen haben, können wir Sie direkt und rechtzeitig über die Internetplattform informieren.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.